Kredit Portal

Der unabhängige Kredit Vergleich

September 13th, 2012 by swoboda
Rentner errechenen einen Kredit

Rentner errechenen einen Kredit

Es gibt sie immer wieder – die Zeiten in unserem leben, wo wir schnell eine größere Menge Geld brauchen. Dabei kann es sich natürlich um die Erfüllung von mehr oder weniger notwendigen Wünschen wie einem Urlaub oder einem neuen PKW handeln, oftmals aber liegen die Fakten doch anders. Da sind es unvorhersehbare Ausgaben in höheren Rahmen, welche uns aus dem Gleichgewicht bringen, etwa dann, wenn die heimische Waschmaschine oder der Fernseher endgültig ihren Geist aufgegeben haben, und das lange außerhalb der Garantiezeit. (mehr …)

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kreditrechner nutzen für niedrige Zinsen
April 1st, 2011 by swoboda

Um einen Kredit aufzunehmen gibt es im Wesentlichen zwei Möglichkeiten: entweder man wendet sich an seine Hausbank oder an einen Kreditvermittler. Wer die Dienste eines Kreditvermittlers in Anspruch nimmt, erhält sein Geld oftmals schneller. Ein weiterer Vorteil der Kreditvermittler ist, dass diese mit einer Vielzahl an Banken aus dem In- und Ausland zusammenarbeiten, und ihren Kunden somit stets besonders günstige Angebote machen können, auch bei negativen Schufa-Einträgen.

Die Mehrzahl der deutschen Banken gewährt auch langjährigen Kunden keinen Kredit mehr, sofern ein noch so unbedeutender negativer Eintrag in der jeweiligen Schufa-Datei vorhanden ist. Kreditvermittler wissen, welche Banken auch in solchen Fällen kooperativ sind. Das Geld für einen Kredit ohne Schufa stammt in der Regel von einer ausländischen Bank, so dass die Überprüfung der Bonität anhand der Schufa-Daten automatisch entfällt. Bei einem Kredit wirken sich neben der Höhe des Zinssatzes und der Laufzeit oftmals auch die Bestimmungen bezüglich der Flexibilität bei der Rückzahlung aus. Besonders flexible und damit kundenfreundliche Vertragsvereinbarungen sind dadurch gekennzeichnet, dass die Höhe der Raten an die aktuelle finanzielle Situation angepasst werden kann und Sonderzahlungen vorgenommen werden können. Idealerweise besteht die Möglichkeit, die verbleibende Restsumme jederzeit durch eine Sonderzahlung vollständig zu tilgen.

Der schnellste Weg zu einem Kredit ist, bei einem seriösen Kreditvermittler einen sogenannten Sofortkredit zu beantragen, welcher sich durch eine besonders zügige Bearbeitung auszeichnet. Mit einem Kredit werden vor allem Autos und Immobilien finanziert. Selbständige nehmen oftmals einen Kredit in Anspruch, um in die Zukunft ihres Unternehmens zu investieren und sich damit zukünftige Erträge zu sichern. Zu den privaten Träumen, die mittels eines Kredits wahr werden, zählen Urlaubsreisen, teure Neuanschaffungen für den Haushalt und Baumaßnahmen. Beim Kauf einer neuen Küche zum Beispiel empfiehlt es sich in vielen Fällen, nicht am falschen Ende sparen, sondern sich von Anfang an um eine dauerhafte Lösung kümmern, anstatt einen Kompromiss einzugehen.

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Der schnelle Weg zum Kredit

Wer sich einen neuen Computer oder Fernseher beim Media Markt kaufen will, der hat natürlich nicht immer einfach so 1000 Euro parat und auch wenn man einen gute bezahlten Job hat, so ist so viel Geld auf einen Sitz sicherlich nicht immer leicht aufzutreiben. Deshalb bieten viele Händler einen Kauf auf Raten an, was im Endeffekt nichts anderes ist, als ein ganz normaler Kredit mit Zinsen über einen gewissen Zeitraum. Hier sollte man aber als Käufer vorsichtig sein, denn man muss nicht gleich im Internet einen Kredit vergleichen um zu sehen, dass horrende Zinsen von über 20% beim Händler selbst einfach nicht nur übertrieben hoch sind, sondern letztendlich zu einem überteuerten Preis führen. Doch was macht nun mehr Sinn? Soll man sich einen Bankkredit holen oder sich dann doch wohl oder übel für einen teuren Händlerkredit entscheiden?

Kostenfaktor Kredit

Wenn man sein Konto überzieht, muss man auch mit über 10% an Zinsen rechnen. Bei einem Kredit bei der Bank könnten diese Zinsen jedoch noch ein wenig niedriger sein. Normal sind heutzutage wohl Zinsen in Höhe von 5-10 Prozent bei Krediten. Dafür muss man aber auch zur Bank gehen und sich den Kredit holen, während man beim Media Markt ja direkt bei der Kassa alles ausmachen kann.

Doch man sollte sich die 22%, die momentan gültig sind auf der Zunge zergehen lassen. Wer sich einen Computer um 1000 Euro kauft, der könnte sich alleine durch die Zinsen locker zusätzlich einen LCD Monitor für 200 Euro leisten. 200 Euro eben so aus dem Fenster werfen ist schon ein hartes Stück wie ich finde.

Meiner Meinung nach sollte man von solchen Händlerkrediten Abstand nehmen. Selbst bei einer Ratenzahlung über nur ein halbes Jahr ist der Zinssatz bei nicht ganz 20% und wer sein Geld auf diese Weise verschwenden will, kann es gleich aus dem Fenster werfen. Sogar eine Überziehung des Kontos bedeutet deutlich weniger zusätzliche kosten und dennoch sind Bankkredite sicherlich die sinnvollste Alternative, sofern man sich das Gerät nicht in Bar leisten kann. In diesem Fall braucht man sich natürlich um Zinsen, Kredite und andere Probleme keine Gedanken machen. Möglicherweise lohnt es sich einen Monat länger zu sparen und dafür dann gar keinen Kredit aufnehmen zu müssen.

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Teure Produkte kaufen – Bankkredite vs. Händlerkredite
März 21st, 2011 by swoboda

Benötigen Sie schnell etwas Geld um z.B. unvorhergesehene Ereignisse finanziell abfangen zu können? Dann denken Sie doch mal darüber nach, Ihren Kredit online zu beantragen. Für einige der kreditsuchenden ist es nicht nur wichtig kurz- oder langfristig über einen größeren finanziellen Spielraum zu verfügen, sondern dies auch nicht unbedingt zu zeigen.
Die Hintergründe bei einer Kreditsuche anonym zu bleiben sind vielfältig. Häufig will man nicht, dass das Umfeld erfährt, das man selbst einen kleinen Engpass hat, obwohl derjenige/ diejenige für die Umstände häufig gar nichts kann. Oftmals sind die Gründe für den Engpass unverhergesehene Ereignisse, die zu bestimmten Zeiten einfach häufen. Da geht das Auto kaputt, die Waschmaschine ist defekt oder die Kinder benötigen zusätzliche Materialien für die Schule oder die Freizeit.

Vorteile des Online Kredites
Wenn man sich mit dem Thema beschäftigt sollte ein online Kreditantrag folgende Bedingungen mindestens erfüllen

  • 24h erreichbar und Kreditantragsannahme
  • kostenlose Kreditanfrage
  • vollständiges Kreditanfrageformular
  • sichere Verbindung (SSL-Verschlüsselt)

Sollten diese Bedingungen nicht erfüllt sein, sollten Sie genau prüfen, ob Sie wirklich Ihre Daten auf einer solchen Website eintragen möchten. Verlassen Sie sich auf Ihr Bauchgefühl. Wenn das Design schlampig ist und die Seite an sich keinen seriösen Eindruck macht, dann geben Sie auf keinen Fall Ihre persönlichen Daten ein. Wenn ein Anbieter schon hier versagt und nicht in Vertrauenserweckende Maßnahmen investiert, dem sollten Sie auch nicht vertrauen – wer weiß was mit Ihren Daten dann noch gemacht wird.
Haben Sie den richtigen Anbieter gefunden, erhalten Sie die Kreditunterlagen mit der Post zugesandt. Sie können hier anonym und ohne Druck die Daten prüfen und auf Wunsch unterschrieben zurücksenden. Nach erfolgreichem Eingang des Kreditantrages steht nach der Prüfung durch das Kreditinstitut der Auszahlung nichts mehr im Wege.

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Online Kredit
November 9th, 2010 by swoboda

Beim Thema Sofortkredit denken die meisten, dass bei Antragsannahme der Kredit sofort ausgezahlt wird. Das wäre aber auch zu schön, um wahr zu sein. Hinter dem Begriff des Sofortkredites versteckt sich lediglich, dass die Vorabzusage weniger als 24 Stunden dauert. Diese Annahme ist aber nur ein sehr vages Ergebnis der Kreditanfrage. Vor allem im Internet verstecken sich diese ominösen Anbieter der sogenannten Sofortkredite. Die meisten locken ihre Kunden mit Slogans, wie: Kredit mit Sofortzusage oder Kredit in 24 Stunden bereit. Genau dort versuchen die meisten einen Kredit zu bekommen, aber oftmals ist es dann doch schwieriger als erwartet.

Beim Kreditvergleich im Internet stolpert man immer wieder auf diese Angebote und meist sind diese auch immer ganz oben genannt. Auch renommierte Banken schwören auf die Theorie der Sofortzusage und geben den meisten Antragstellern innerhalb kurzer Zeit ein Feedback zum Antrag. Bei vielen Banken scheitert meist schon die Online-Antragstellung, denn ohne Sicherheiten und Einkommen, ist es schwer, einen guten und günstigen Kredit zu bekommen. Einige Anbieter wissen, dass die Lage der Bürger nicht so gut ist und bieten deshalb ihren Kunden auch Kredite oder die Baufinanzierung ohne Schufa an. Das heißt, selbst bei negativer Schufa können unter bestimmten Umständen, wie ein regelmäßiges Einkommen, die Chancen auf einen Kredit besser stehen.

Doch gibt es einen Kredit in 24 Stunden wirklich? Das ist wohl eher der Trugschluss der Versprechungen, die den Kunden gemacht werden, denn welche Bank oder welcher Anbieter bietet seinem Kunden schon einen Kredit in 24 Stunden an. Die Antragsannahme und dessen Prüfung nimmt allein schon mehr Zeit in Anspruch. Die Aussagen mit den 24 Stunden beziehen sich lediglich auf die Vorabentscheidung. Diese muss aber nicht immer zum Kredit führen, denn beispielsweise bei Schufa-Freien Krediten werden unterschiedliche Banken angefragt, die die Kredite vergeben oder nicht. So hat man meist nur die erste Entscheidung in 24 Stunden per E-Mail, aber die Kreditsumme nicht. Vielleicht einige private Kreditgeber vergeben innerhalb von 24 Stunden einen Kredit, aber da müssen alle Sicherheiten und auch die Formalitäten stimmen.

Über den Kreditvergleich im Internet kann man sich genau über die verschiedenen Möglichkeiten informieren und man bekommt auch direkt die Angebote auf einem Blick. In den Rankings kann man meist schon sehen, welche Anbieter eine Vorabentscheidung innerhalb der 24 Stunden geben. Einfach und schnell den Online-Antrag ausfüllen und abwarten. Die Anbieter legen meist schon die Online-Anträge so, dass man schnell entscheiden kann, ob genügend Sicherheiten vorhanden sind oder eben keine Chance auf einen Kredit besteht. Da aber die Kredite deutlich unterschiedlich sind, können bei Kleinstkrediten die Sicherheiten wesentlich niedriger sein und die Chancen höher.

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Sofortkredit in 24 Stunden?

Mit einem Ratenkredit können private Verbraucher größere Anschaffungen finanzieren, die sie später in kleinen Raten zurückzahlen. Auf diese Punkte sollten Bankkunden bei einem Vergleich der Kreditzinsen für Ratenkredite achten:

Immer den Effektiv-Zinssatz vergleichen

Die Banken sind gesetzlich verpflichtet, neben dem Nominalzinssatz auch den Effektiv-Zinssatz anzugeben. Nur der effektive Zinssatz eines Ratenkredites enthält alle Kosten des Kredites und lässt damit einen Vergleich mehrere Ratenkreditangebote zu. Dagegen ist der Nominalzins der Zinssatz, mit dem die monatliche Rate errechnet wird.

Die Bearbeitungsgebühr erhöht den Effektiv-Zinssatz

Der Effektiv-Zinssatz berücksichtigt neben dem Nominalzinssatz auch die Zinszahlungstermine, beispielsweise in der Mitte des Monats oder am Ende des Monats und die Bearbeitungsgebühren. Eine mögliche Bearbeitungsgebühr, die je nach Bank zwischen 1 und 3 Prozent liegen kann, erhöht den Effektivzinssatz und macht dadurch den Kredit teurer. Liegt der Nominalzinssatz beispielsweise bei 5,9 Prozent, würde der effektive Jahreszinssatz mit einer Bearbeitungsgebühr von 3 Prozent bei 8,9 Prozent liegen.

Bonität und Laufzeit bestimmen die Kreditzinsen

Beim Online-Vergleich von Kreditzinsen für günstige Kredite sollten Verbraucher auch beachten, dass der Zinssatz in der Regel abhängig ist von der Bonität des Antragstellers und der Länge der Laufzeit. Kurze Rückzahlungszeiten stellen für die Bank nur ein geringes Risiko dar. Sie können deshalb den Ratenkredit mit einem niedrigeren Zinssatz anbieten, als einen länger laufenden Ratenkredit. Meist unterscheidet sich der individuelle Angebotszinssatz vom Zinssatz in der Werbung.

Die wichtigsten Punkte auf einen Blick:

– zum Vergleich mehrerer Ratenkredite immer den Effektivzinssatz nutzen
– möglichst Kreditangebote ohne Bearbeitungsgebühr in Anspruch nehmen
– Lange Kreditlaufzeiten und die persönliche Bonität des Antragstellers erhöhen den Effektiv-Zinssatz
– Nach den neuen Richtlinien wird es besser die Ratenkredite zu vergleichen

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kreditzinsen Vergleich der Ratenkredite – Worauf achten?
Februar 12th, 2010 by swoboda

Viele Leute sind zur Finanzierung diverser Anschaffungen auf einen Kredit angewiesen, da ihr monatliches Einkommen zur Ansparung von Liquiditätsreserven nicht ausreicht. Es gibt inzwischen zahlreiche Anbieter, welche mit günstigen Konditionen werben. Doch wie finden Verbraucher möglichst den günstigsten Kredit? Als Verbraucher sollte man auf jeden Fall vor dem Abschluss eines Kreditvertrages einen umfangreichen Kredit Vergleich durchführen. Die erste Anlaufstelle bei der Beantragung eines Kredites ist in den meisten Fällen die eigene Hausbank. Nach Einholung eines Angebots von der Hausbank sollten Verbraucher sich immer zusätzlich Angebote von anderen Banken einholen, damit sie umfassend vergleichen können. Auch das Internet bietet inzwischen zahlreiche Möglichkeiten einen Kredit Vergleich durchzuführen. Im Internet gibt es inzwischen etliche verschiedene Anbieter von Verbraucherkrediten, welche die verschiedensten Konditionen haben. Bei einem Vergleich verschiedener Angebote sollte jedoch immer der Effektivzins als Vergleichsgröße herangezogen werden. Auch Aspekte wie Sondertilgungsmöglichkeiten spielen eine wichtige Rolle. Nicht der auf den ersten Blick günstigste Kredit ist auch der beste. Gerade im Internet gibt es viele unseriöse Anbieter, sodass hier große Sorgfalt bei der Auswahl eines Angebots höchstes Gebot sein sollte.

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kredit Vergleich
August 5th, 2009 by swoboda

Fast für jeden Kreditantrag müssen Angaben bezüglich der Einkommensverhältnisse gemacht werden und die entsprechenden Nachweise beigefügt werden. Auch die Vermögensverhältnisse werden abgefragt. Die beiden Abfragen bilden eine Grundlage für die Ermittlung der so genannten Kapitaldienstfähigkeit eines Kreditnehmers. Mit der Kapitaldienstfähigkeit ist die Fähigkeit gemeint, die fälligen Zins- und Tilgungsleistungen nachhaltig zu erbringen. Ist dies der Fall, so steht die Tür für eine mögliche Kreditvergabe weit offen. Eine gegebene Kapitaldienstfähigkeit klassifiziert einen Kreditnehmer als gut.

Dabei fließt diese positive Einstufung mit einem gewissen Gewichtungssatz in die so genannte Bonität. Die Bonität ist meistens eine Zahlen– oder Buchstabenkombination, die eine Verschlüsselung über die Finanzstärke, Besicherung und damit Risikoeinstufung eines Kreditnehmers enthält. Die Kredit Bonität muss von jeder Bank im Rahmen einer geordneten Betriebsorganisation geprüft werden. Diese Prüfung ist gesetzlich an mehreren Stellen vorgeschrieben. Die Bonitätsprüfung erfolgt dabei über mehrere Kriterien.

Die Kapitaldienstfähigkeit ist dabei oft ein k.o.- Kriterium. Eine bestimmte Bewertung wird aus der Dauer der bisherigen Beschäftigung, der Qualifikation, dem Alter und der bisherigen Kundenbeziehung abgeleitet. Mit welchen Prozentsätzen welche Punkte gewichtet werden, ist meistens unbekannt. Die Bonitätsprüfung erfolgt in der Regel automatisch, so dass ein Bankmitarbeiter oft keine Möglichkeit zur Einflussnahme hat.

Die Kredit Bonität ist dabei nicht nur für den Erhalt eines Kredites wichtig, sondern auch für die jeweilige Kreditkondition. Je schlechter die Kredit Bonität, desto höher sind die Zinsen, die für einen Kredit zu zahlen sind.

Viele Kreditinstitute werben für kleine Anschaffungsdarlehen mit sehr niedrigen Zinsen. Im Kleingedruckten steht oft, dass der angegebene Zinssatz bonitätsabhängig ist. Viele Kreditantragssteller bekommen meistens eine höhere Kondition als in der Werbung, weil ihre Bonität keine Spitzenergebnisse erreicht.

In wenigen Kreditprodukten spielt die Bonität keine Rolle im Hinblick auf die Kreditverzinsung. So ist beispielsweise bei einer Wohnbaufinanzierung der Kreditzins allein von der Besicherung des Kredites abhängig. Die Kapitaldienstfähigkeit muss allerdings gegeben sein. Da der Markt für Wohnbaufinanzierungen stark umkämpft ist, lässt sich eine bonitätsorientierte Kreditbepreisung nicht durchsetzen.

Gerade bei einer Baufinanzierung ist die Kredit Bonität von großer Bedeutung. Eine Bank würde mit Sicherheit keinem Hausbauer einen Baufinanzierung gewährleisten, die er aller Aussicht nach nicht abbezahlen kann.

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kredit Bonität
August 5th, 2009 by swoboda

Viele Unternehmen, aber auch private Haushalte, müssen immer wieder neu investieren. Mit einer Investition ist dabei die Anschaffung von bestimmten Gegenständen gemeint. Bei Unternehmen können dies Maschinen oder neue Produktionshallen sein, während es sich bei privaten Haushalten beispielsweise um Autos oder PCs handelt.

Die meisten Investitionen werden gekauft. Der Kaufpreis wird dabei oft über einen Kredit finanziert, der dann sukzessive zurückgeführt werden muss. Die Investitionen werden dabei fremdfinanziert, da dem Investor kein ausreichendes Eigenkapital zur Verfügung steht. Die Entscheidung für eine Fremdfinanzierung kann natürlich auch steuerliche Gründe haben.

Eine weitere Möglichkeit um Investitionen zu tätigen besteht in Form des Leasing. Der Investor erwirbt die Verfügungsgewalt über Investitionsgüter und ist dabei nur der Besitzer. Dabei muss er an den Eigentümer (meistens Leasinggesellschaft) eine Leasinggebühr bezahlen.

Es stellt sicher daher die Frage, welche Art der Investitionsanschaffung sinnvoll ist. Pauschal kann diese Frage jedoch nicht beantwortet werden. Beide Formen haben ihre Vor- und Nachteile.

Bei einer Fremdfinanzierung ist der Investor der Eigentümer und kann über die angeschafften Investitionsgüter frei verfügen (sofern diese nicht an die finanzierende Bank sicherungsübereignet wurden). Er kann also die Geräte seinen Wünschen anpassen. Dies ist insbesondere für gewerbliche Investoren interessant.

Bei den Unternehmen erhöht ein Kredit die gesamte Bilanzsumme und lässt die Eigenkapitalquote niedriger erscheinen. Dies kann im Hinblick auf einen künftigen Kreditbedarf vom Nachteil sein.

Für die Verbraucher ist zumindest am Anfang kein wesentlicher Unterschied zwischen Leasing und Kredit feststellbar. Die monatlichen Belastungen aus Kredit- bzw. Leasingverpflichtungen sind oft in etwa identisch. Mit Rückzahlung des Kredits gehört das finanzierte Gut dem Kreditnehmer. Mit Ablauf des Leasingvertrages besteht für den Verbraucher oft die Option, gegen eine Abstandszahlung das Eigentum an dem geleasten Gut zu erwerben. Ein Leasing Kredit ist daher stets eine individuelle Entscheidung.

Bei einem geleasten Gegenstand kann die Rückgabe an die Leasingfirma meistens unproblematisch erfolgen, falls ein neueres Modell im Gegenzug geleast wird. Auf diese Weise bleibt die technische Ausstattung der Investition stets aktuell. Bei einem fremdfinanzierten Gut wäre eine Neuanschaffung evtl. problematisch, falls das alte finanzierte Gut nicht anderweitig veräußert werden kann.

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Leasing Kredit
August 5th, 2009 by swoboda

Um einen Kredit bei einem Kreditinstitut zu bekommen, müssen im Regelfall die persönlichen Einkommensverhältnisse offen gelegt werden. Der Umfang der Offenlegung ist dabei vom Risikogehalt eines Kreditengagements aus Sicht der Bank abhängig. Da jede Bank das Risiko auf unterschiedliche Art beurteilt, kann der Umfang der Offenlegung von Kreditinstitut zu Kreditinstitut abweichen. So reicht beispielsweise einer Bank die Einreichung einer Selbstauskunft bzw. einer Vermögensaufstellung. Eine andere Bank verlangt dagegen die Einreichung der Einkommensteuerunterlagen sowie ausgewählte Nachweise zu bestimmten Vermögensgegenständen.

Manche Kreditnehmer empfinden dies als reine Schikane, doch dem ist nicht so. Die Banken müssen in diesem Punkt gesetzlichen Vorgaben folgen und sichern sich lieber ab. Die Pflicht zur Offenlegung ist im §18 KWG verankert. Der Verstoß gegen §18 KWG kann für Geschäftsleitung fatal sein. Abgesehen von einem Vermerk im Prüfungsbericht (was für ein Kreditinstitut äußerst peinlich ist) kann der Verstoß die Abberufung der Geschäftsleitung von ihren Aufgaben bedeuten. Um dies zu vermeiden sichern sich die Banken in schwierigen Fällen ab.

Doch die Offenlegung beinhaltet nicht nur die Hereinnahme der Unterlagen. Vielmehr müssen die Unterlagen ausgewertet und analysiert werden. Anhand der Unterlagen findet auch die Bonitätsbeurteilung des Kunden statt. Natürlich fließen auch hier viele weitere Details mit ein, die für die Bonitätsbildung wichtig sind. Die wirtschaftlichen Unterlagen bilden jedoch die grundlegende Basis und sind ausschlaggebend. Falls festgestellt wird, dass aufgrund der Einkommensverhältnisse die nachhaltige Fähigkeit zur Erbringung der Zins- und Tilgungsleistungen seitens des Kreditnehmers nicht gegeben ist, erhält der Kreditnehmer automatisch die schlechteste Bonität. Dies führt oft zur Kreditablehnung. Die Bonitätsprüfung Kredit ist daher ein wichtiges Instrument für ein Kreditinstitut, um eine Entscheidung hinsichtlich der Kreditvergabe zu treffen.

Die Bonitätsprüfung prüft nicht nur die nackten Zahlen, sondern auch das bisherige Kundenverhalten im Hinblick auf die Geschäftsbeziehung und Kontoführung. Insbesondere der Zeitraum der letzten 12 Monate wird dabei unter die Lupe genommen.

Falls ein Kreditbedarf absehbar ist, sollte man daher unbedingt auf die Kontoführung bei seiner Bank achten (beispielsweise: Überziehungen vermeiden), um später bei einer Bonitätsprüfung Kredit besser abzuschneiden.

Weitere Informationen über eine Kreditvergabe erhalten Sie bei unserem Partner.

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bonitätsprüfung Kredit